matara website logo

Blog

Matara Gewinnaktion: Gratis Mathe-Nachhilfe dank Kooperation mit Rotem Kreuz, FSJ und ENERCON

Liebe Matara-Community,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass ab kommendem Mittwoch unsere große Gewinnaktion startet! In Zusammenarbeit mit renommierten Partnern wie dem Roten Kreuz, dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und ENERCON bieten wir euch die einzigartige Gelegenheit, einen kostenlosen Matara Account zu gewinnen.

Wie könnt ihr teilnehmen?
Die Teilnahme an dieser spannenden Aktion ist denkbar einfach. Ab dem 14. Februar habt ihr die Möglichkeit, euch für eine “Maturapatenschaft” anzumelden und somit automatisch in den Lostopf zu gelangen. Dank der großzügigen Unterstützung unserer Partner können wir insgesamt 60 Matara Accounts verlosen.

Warum Matara?
Matara ist weit mehr als nur eine Online-Mathe-Nachhilfeplattform. Unsere innovative Lernumgebung bietet eine Fülle von Ressourcen, die euch nicht nur auf die Matura vorbereiten, sondern auch nachhaltig für euren Bildungsweg stärken. Hier sind einige der vielen Vorteile, die Matara von anderen Plattformen unterscheiden:

1. Theoretische Skripten: Unsere umfassenden Skripten fassen den kompletten Stoff eines Themas prägnant zusammen und stehen euch direkt zur Verfügung.

2. Erklärvideos mit Expertin Reka: Verständliche und ausführliche Videoerklärungen von unserer Expertin Reka bieten euch eine visuelle und leicht nachvollziehbare Darstellung komplexer Konzepte.

3. Interaktive Übungen: Die besten Übungen aus bewährten Lehrbüchern und unserem eigenen Aufgabenpool unterstützen euch bei der praktischen Anwendung des Gelernten.

4. Direkter Support: Dank unserem 7-tägigen Support könnt ihr eure Fragen direkt an Reka richten und erhaltet individuelle Hilfe, wenn ihr sie benötigt.

5. Flexible Zugänglichkeit: Matara ist nicht nur auf dem Laptop oder PC, sondern auch auf dem Smartphone nutzbar. So könnt ihr überall und jederzeit lernen, ganz nach eurem eigenen Zeitplan.

6.Modernes Layout: Unsere benutzerfreundliche Plattform bietet ein modernes und übersichtliches Layout, das euer Lernvergnügen zusätzlich steigert.

 

Die Gewinnaktion ermöglicht euch nicht nur den kostenlosen Zugang zu Matara, sondern eröffnet auch die Tür zu einer fundierten und effektiven Mathe-Vorbereitung. Ihr erhaltet nicht nur theoretische Kenntnisse, sondern auch praxisorientierte Fähigkeiten, die euch in der Schule und darüber hinaus erfolgreich machen.

Nutzt diese einzigartige Chance und meldet euch ab dem 14. Februar für die “Maturapatenschaft” an. Gemeinsam mit dem Roten Kreuz, dem FSJ und ENERCON wollen wir Bildung für alle zugänglich machen und euch auf eurem Weg zum Erfolg unterstützen.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Glück!

Euer Matara-Team

Matara: Mehr als nur eine Lernplattform

In der Welt der Online-Lernressourcen sticht Matara als eine Plattform hervor, die sich durch einzigartige Merkmale von anderen unterscheidet. Hier sind einige Gründe, warum Matara die optimale Wahl für deine Online Nachhilfe ist: 

Theoretische Skripten: Dein Komplettpaket für jedes Thema

Matara bietet Theoretische Skripten, die den gesamten Lehrstoff eines Themas abdecken. Diese detaillierten Skripten sind strukturiert und umfassend, um dir ein tiefes Verständnis zu vermitteln.

Videos mit Reka: Expertenerklärungen, die Sinn machen

Unsere Expertin Reka präsentiert in unseren Videos ausführliche und verständliche Erklärungen zu verschiedenen Themen. Die Kombination von Fachwissen und einer klaren Präsentation macht Matara einzigartig.

Übungen aus den besten Quellen: Qualitätsprüfung garantiert

Unsere Übungen stammen aus den besten Inhalten von Büchern und dem SRDP Aufgabenpool. Diese sorgfältig ausgewählten Übungen gewährleisten eine qualitativ hochwertige Lernerfahrung.

Direkter Support 7 Tage/Woche: Keine Frage bleibt unbeantwortet

Matara bietet sieben Tage die Woche direkten Support durch Reka. Egal, welche Fragen oder Unsicherheiten auftauchen, unser Support-Team steht bereit, um dich zu unterstützen.

Discord Channel: Gemeinsam lernen, gemeinsam wachsen

Unser Discord Channel ermöglicht es dir, dich mit anderen Matara-Nutzern zu vernetzen und gemeinsam zu lernen. Eine Community, die sich gegenseitig unterstützt, kann den Lernprozess erheblich verbessern.

Modernes Layout für alle Geräte: Lernen, wo und wie du möchtest

Matara bietet ein modernes und übersichtliches Layout, das sowohl auf Smartphones als auch auf Laptops/PCs kompatibel ist. Flexibles Lernen, angepasst an deine Bedürfnisse.

Preis/Leistung: Faire Angebote für qualitativ hochwertige Bildung

Matara überzeugt nicht nur durch Qualität, sondern auch durch faire Preise. Unsere Angebote sind darauf ausgerichtet, hochwertige Bildung für jeden zugänglich zu machen.

Positive Kundenrezensionen: Die Stimmen unserer Nutzer

Erfolgsgeschichten unserer Nutzer sprechen für sich. Positive Kundenrezensionen bestätigen die Effektivität und den Wert, den Matara für das Mathematiklernen bietet.

Matara ist mehr als nur eine Lernplattform; es ist eine Gemeinschaft, die darauf abzielt, das Mathematiklernen zu revolutionieren und zu vereinfachen. Schließe dich uns an und entdecke, wie Matara dich in deinem mathematischen Erfolg unterstützen kann.

Wichtige Änderung für die Matura: Geogebra ab dem Schuljahr 2027/28 nicht mehr zugelassen

Liebe Matara-Community,

wir möchten euch über eine bedeutende Veränderung im österreichischen Bildungssystem informieren. Ab dem Schuljahr 2027/28 ist die Verwendung von Geogebra für die Matura nicht mehr zugelassen. Diese Entscheidung hat Auswirkungen auf die Art und Weise, wie Schülerinnen und Schüler sich auf ihre Prüfungen vorbereiten können.

Auch wenn noch viel Zeit bis dahin ist, ist es wichtig informiert zu bleiben. Schüler:innen die jetzt in der 4 Klasse Unterstufe sind, werden ohne Geogebra maturieren. Matara steht euch in dieser Zeit der Umstellung zur Seite. Unsere Plattform bietet weiterhin umfassende Unterstützung in Mathematik, einschließlich interaktiver Übungen, theoretischer Skripte und erklärender Videos. Wir passen uns stets den neuesten Entwicklungen im Bildungsbereich an, um sicherzustellen, dass ihr bestmöglich vorbereitet seid.

Für weitere Informationen und Ressourcen zum Umgang mit dieser Änderung steht euch unser Team gerne zur Verfügung. Gemeinsam meistern wir auch diese Herausforderung!

Herzliche Grüße,
Das Matara-Team

Neu auf Matara: Entdecke den linearen und quadratischen Mittelwert

Liebe Matara-Gemeinschaft,

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass ab sofort zwei fundamentale Mittelwerte auf unserer Plattform verfügbar sind: der lineare Mittelwert und der quadratische Mittelwert. Diese zentralen Konzepte bieten einen einzigartigen Einblick in die Welt der stetigen Funktionen.

Warum sind der lineare und quadratische Mittelwert wichtig?

1. Linearer Mittelwert: Dieser Durchschnittswert gibt euch eine klare Vorstellung vom mittleren Funktionswert auf einem bestimmten Intervall.

2. Quadratischer Mittelwert: Der quadratische Mittelwert ermöglicht es, die mittlere quadratische Abweichung der Funktionswerte zu berechnen und spielt eine bedeutende Rolle in verschiedenen Anwendungen der Elektrotechnik.

Wie können euch diese Mittelwerte auf Matara unterstützen?

Matara bietet euch nicht nur die theoretischen Grundlagen zu den Mittelwerten, sondern auch visuelle Erklärungen in Form von Videos. Unsere Expertin Reka führt durch die Konzepte, macht sie anschaulich und stellt Übungen bereit, um das Gelernte zu vertiefen.

Nutzt die neuen Ressourcen:

1. Theoretischer Stoff: Verständliche Erklärungen zu den Konzepten des Linearen und Quadratischen Mittelwerts.

2. Videos: Visuelle Einblicke, um komplexe Ideen besser zu verstehen.

3. Übungen: Praktische Anwendungen, um euer Wissen zu vertiefen.

Taucht ein in die Welt des Linearen und Quadratischen Mittelwerts auf Matara und profitiert von diesen neuen Ressourcen für euer Mathematikstudium.

Euer Matara-Team

Die Guldinischen Regeln: Neues, spannendes Thema auf Matara!

Liebe Matara-Community,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass ein aufregendes neues Thema auf unserer Plattform verfügbar ist: Die Guldinischen Regeln. Diese mathematischen Prinzipien bieten faszinierende Einblicke in die Berechnung von Volumina rotierender Körper.

Was sind die Guldinischen Regeln?

Die Guldinischen Regeln, benannt nach dem Schweizer Mathematiker Paul Guldin, ermöglichen es, das Volumen von Rotationskörpern zu berechnen, die durch das Drehen von Flächen um bestimmte Achsen entstehen. Dieses Konzept ist besonders nützlich und interessant, wenn es darum geht, komplexe geometrische Formen zu verstehen und zu analysieren.

Wie können die Guldinischen Regeln angewendet werden?

Mit den Guldinischen Regeln könnt ihr das Volumen von Rotationskörpern berechnen, indem ihr die Formel für das Volumen eines bestimmten Körpers herleitet. Dies ist besonders wichtig in der Mathematik und Physik, wenn es darum geht, die Eigenschaften von Objekten zu verstehen, die durch Drehung entstehen.

Was erwartet euch auf Matara?

Auf Matara findet ihr nicht nur theoretische Erklärungen zu den Guldinischen Regeln, sondern auch anschauliche Videos, die von unserer Expertin Reka präsentiert werden. Diese visuellen Darstellungen helfen euch dabei, die Konzepte leichter zu erfassen und anzuwenden. Zusätzlich bieten wir Übungen an, um euer Verständnis zu festigen.

Wie könnt ihr davon profitieren?

Die Guldinischen Regeln sind nicht nur ein faszinierendes mathematisches Konzept, sondern auch äußerst relevant für einige Schülerinnen und Schüler. Ein tiefes Verständnis dieser Regeln ermöglicht es euch, komplexe Aufgaben mit Rotationskörpern zu bewältigen.

Taucht ein in die Welt der Guldinischen Regeln auf Matara und nutzt diese spannende Ressource, um euer mathematisches Wissen zu erweitern.

Wir wünschen euch viel Erfolg beim Lernen!

Herzliche Grüße,
Das Matara-Team

Neues Thema auf Matara:  Anwendung der Integralrechnung, Körperschwerpunkte

Liebe Matara-Community,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass bald ein neues und faszinierendes Thema auf unserer Plattform erscheint: die Anwendung der Integralrechnung auf die Körperschwerpunkte. Dieses Thema ist nicht nur relevant für Mathematikbegeisterte, sondern hat auch zahlreiche praktische Anwendungen in der Physik und Ingenieurwissenschaft.

Was erwartet euch?

1. Theoretischer Stoff: Unsere theoretischen Skripte werden die Grundlagen dieses Themas klar und verständlich erklären. Ihr werdet lernen, wie die Integralrechnung auf die Berechnung der Schwerpunkte von dreidimensionalen Körpern angewendet wird.

2. Lehrreiche Videos: Begleitet wird der theoretische Stoff von unseren Lehrvideos. Unsere Expertin Reka wird komplexe Konzepte veranschaulichen und euch durch die Anwendung der Integralrechnung auf die Körperschwerpunkte führen.

3. Praktische Übungen: Um das Gelernte zu vertiefen, bieten wir euch praxisnahe Übungen an. Die Anwendung in Übungsaufgaben hilft euch, euer Verständnis zu festigen und eure Fähigkeiten zu verbessern.

Warum ist dieses Thema wichtig?

Die Bestimmung der Körperschwerpunkte ist in vielen Bereichen der Physik und Ingenieurwissenschaft entscheidend. Sie spielt eine Rolle bei der Konstruktion stabiler Strukturen, beim Design von Fahrzeugen, in der Astronomie und vielen anderen Anwendungen.

Wie kann Matara euch helfen?

Matara bietet nicht nur qualitativ hochwertigen theoretischen Stoff, Lehrvideos und Übungen, sondern auch die Möglichkeit des interaktiven Lernens. Ihr könnt direkt Fragen an unsere Expertin Reka stellen und euch Unterstützung holen, wenn ihr sie braucht.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch in die faszinierende Welt der Körperschwerpunkte einzutauchen und sind überzeugt, dass euch dieses Thema nicht nur in der Mathematik, sondern auch in anderen Wissensgebieten bereichern wird.

 

Herzliche Grüße,

Das Matara-Team

Neues Thema auf Matara, die Flächenschwerpunkte!

Liebe Matara-Community,

es ist wieder soweit – ein spannendes neues Thema hat seinen Weg auf unsere Plattform gefunden, und dieses Mal dreht sich alles um die faszinierenden Flächenschwerpunkte. Wir möchten euch kurz einen Einblick geben, was euch erwartet, und wie dieses Thema euch in eurer mathematischen Reise unterstützen kann.

Was erwartet euch im neuen Matara-Thema?

1. Theoretischer Stoff:
Taucht ein in die Grundlagen der Flächenschwerpunkte. Versteht die theoretischen Konzepte, die dieses Thema so wichtig und interessant machen.

2. Videoerklärungen:
Unsere Expertin Reka führt euch durch das Thema mit klaren und anschaulichen Videos. Seht, wie komplexe Konzepte einfach und verständlich werden.

3. Praktische Übungen:
Setzt euer Wissen in die Praxis um. Mit unseren Übungen könnt ihr euer Verständnis vertiefen und sicherstellen, dass ihr die Flächenschwerpunkte verschiedener Figuren berechnen könnt.

Warum ist das für euch so wertvoll?

1. Klarheit und Verständnis:
Die theoretischen Grundlagen helfen euch, die Flächenschwerpunkte zu verstehen und ihre Bedeutung in verschiedenen Kontexten zu erkennen.

2. Visuelles Lernen:
Videoerklärungen ermöglichen es euch, komplexe Konzepte visuell zu erfassen. Seht, wie die Theorie in der Praxis angewendet wird.

3. Aktive Anwendung:
Nutzt die Übungen, um euer Wissen zu festigen. Die praktische Anwendung hilft euch, die Flächenschwerpunkte sicher zu berechnen.

Bereitet euch darauf vor, in die Welt der Flächenschwerpunkte einzutauchen. Wir sind gespannt darauf, gemeinsam mit euch dieses spannende Thema zu erkunden und eure mathematischen Fähigkeiten weiter zu stärken.

Viel Spaß beim Lernen!

Euer Matara-Team

Erfolgreich durch die Mathematik Matura: Tipps für effektives Lernen

Die Vorbereitung auf die Mathematik Matura erfordert nicht nur Wissen, sondern auch die richtigen Lernstrategien. Hier sind einige Tipps, die dir helfen sollen, erfolgreich durch die Prüfung zu kommen.

1. Verstehe die Anforderungen:
Bevor du mit dem Lernen beginnst, sei sicher, die Anforderungen der Matura zu verstehen. Welche Themen werden abgedeckt? Welche Arten von Aufgaben erwarten dich? Dieses Verständnis wird dir helfen, deine Zeit gezielt zu nutzen.

2. Strukturierte Lernpläne erstellen:
Setze klare Ziele und erstelle einen strukturierten Lernplan. Plane regelmäßige Lerneinheiten ein, um den gesamten Stoff abzudecken, und berücksichtige dabei auch Pausen, um die Konzentration aufrechtzuerhalten.

3. Aktive Beteiligung am Unterricht:
Aktive Beteiligung im Unterricht stärkt nicht nur dein Verständnis, sondern hilft auch dabei, Unsicherheiten zu klären. Stelle Fragen und nimm an Diskussionen teil.

4. Variation der Lernressourcen:
Nutze verschiedene Ressourcen wie Bücher, Videos und Übungsaufgaben. Eine Vielfalt an Materialien fördert ein tieferes Verständnis der Themen.

5. Regelmäßige Selbsttests:
Führe regelmäßig Selbsttests durch, um dein Wissen zu überprüfen. Dies hilft dir, Schwachstellen zu identifizieren, die du dann gezielt angehen kannst.

6. Zusammenarbeit mit Lerngruppen:
Lerngruppen können sehr effektiv sein, um verschiedene Perspektiven zu erhalten und gemeinsam schwierige Konzepte zu verstehen. Erkläre anderen, was du gelernt hast, um sicherzustellen, dass du es wirklich verstanden hast.

7. Fokussiere auf Verständnis statt Auswendiglernen:
Mathematik basiert auf Verständnis. Statt einfach auswendig zu lernen, versuche die zugrunde liegenden Konzepte zu verstehen. Das ermöglicht es dir, Probleme flexibler anzugehen.

8. Kontinuierliches Feedback einholen:
Suche nach kontinuierlichem Feedback von Lehrern, Mitschülern oder sogar Online-Plattformen. Das hilft dir, deine Fortschritte zu überwachen und rechtzeitig Anpassungen vorzunehmen.

9. Stressmanagement:
Baue Stressmanagement-Techniken in deine Vorbereitung ein. Tiefes Atmen, kurze Pausen und positive Affirmationen können helfen, Stress abzubauen.

10. Matara als Unterstützung nutzen:
Matara bietet eine breite Palette von Ressourcen, darunter Erklärvideos, theoretische Skripten und interaktive Übungen, die dir helfen, den Maturastoff effektiv zu meistern. Nutze die Plattform, um gezielt an deinen Schwächen zu arbeiten und optimale Ergebnisse zu erzielen.

Fazit:
Die Mathematik Matura erfordert eine fundierte Vorbereitung, die über bloßes Auswendiglernen hinausgeht. Mit einer klaren Struktur, einer Vielfalt von Ressourcen und der Unterstützung von Matara kannst du sicherstellen, dass du optimal vorbereitet und zuversichtlich in die Prüfung gehst.

Mathe-Kenntnisse in Österreich: Analyse der PISA-Studie 2022

 

Liebe Matara-Community,

 

kürzlich wurde die PISA-Studie 2022 veröffentlicht, und die Ergebnisse für Österreich sind da. Der Standard hat in einem Artikel die Ergebnisse zusammengefasst, und wir möchten die Gelegenheit nutzen, um einen näheren Blick auf die Entwicklungen zu werfen und zu diskutieren, wie Matara dazu beitragen kann, Mathematikkenntnisse zu verbessern.

 

Überblick über die PISA-Studie 2022:

 

Der Artikel im Standard berichtet von einem signifikanten Rückgang der Mathematik-Ergebnisse in Österreich im Vergleich zu vorherigen PISA-Studien. Dieses Ergebnis wirft Fragen auf und verdeutlicht die Notwendigkeit, Bildungsansätze zu überdenken und zu verbessern.

 

Die Untersuchung zeigt, dass es entscheidend ist, auf die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler einzugehen und Lehrmethoden sowie Lernmaterialien zu optimieren. Auch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. 

 

Matara als Hilfe:

 

Matara kann hier helfen. Als innovative Mathematik-Lernplattform sind wir bestrebt, Schülern und Schülerinnen zu helfen, ihre mathematischen Fähigkeiten zu verbessern. Unser Ansatz konzentriert sich auf visuelles Lernen, interaktive Übungen und klare theoretische Erklärungen, um komplexe Konzepte zugänglich zu machen.

 

Wie kann Matara helfen:

 

  1. Visualisierung von Konzepten: Unsere Erklärvideos bieten visuelle Darstellungen komplexer mathematischer Konzepte, um das Verständnis zu fördern.

 

  1. Interaktive Übungen: Matara bietet eine Vielzahl von Übungen zu verschiedenen Themen, um das Gelernte zu festigen und anzuwenden.

 

  1. Theoretische Skripten: Klare und umfassende theoretische Skripten helfen den Schülern, mathematische Prinzipien zu verstehen und zu vertiefen.

 

  1. Individuelles Lerntempo: Matara ermöglicht es den Schülern, in ihrem eigenen Tempo zu lernen und den Stoff zu wiederholen, bis er vollständig verstanden ist.

 

Matara und die PISA-Studie:

 

Wir bei Matara sehen uns als Partner im Bildungsprozess. Durch unsere hochwertigen Lernmaterialien und den Fokus auf individuelles Lernen möchten wir dazu beitragen, dass Mathematik wieder zugänglicher und verständlicher wird.

 

Schlussgedanken:

 

Der Rückgang der Mathematik-Ergebnisse in der PISA-Studie ist ein Weckruf für Bildungseinrichtungen und Schüler: innen gleichermaßen. Matara steht bereit, um zu unterstützen und gemeinsam die mathematischen Fähigkeiten der nächsten Generation zu stärken.



Euer Matara-Team

 

Matara Weihnachts-Rabatt

die festliche Jahreszeit steht vor der Tür, und wir haben etwas ganz Besonderes für Sie vorbereitet! Entdecken Sie unsere Matara-Lernpakete mit flexiblen Zahlungsoptionen und einem exklusiven wiederkehrenden Rabatt.

  1. Einmahlzahlungspaket:

Zahlen Sie den Gesamtbetrag im Voraus und sichern Sie sich Matara bis zur Matura.

 Erhalten Sie einen Rabatt von 20% auf den Gesamtpreis.

  1. Monatliches Zahlungspaket:

 Wählen Sie die bequeme monatliche Zahlungsoption und genießen Sie Matara-Funktionen auf flexible Weise.

 Freuen Sie sich über einen Wiederkehrenden Rabatt von 20% jeden Monat!

Warum sich für Matara-Pakete entscheiden?

 Kontinuierliche Ersparnisse:

Mit unserer monatlichen Zahlung erhalten Sie jeden Monat automatisch 20% Rabatt auf Ihren Abo-Preis.

 Qualität: 

Unsere Matara-Pakete bieten erstklassige Lerninhalte, zusammengestellt von unserer Expertin Reka.

Wie kann ich von diesem Angebot profitieren?

Ganz einfach! Besuchen Sie unsere Website unter www.matara.at und wählen Sie das gewünschte Paket aus. Der Rabatt wird automatisch berücksichtigt.

Dieses Angebot ist nur bis zum 24.Dezember gültig! Also sichern Sie sich Ihr Matara-Paket und erleichtern Sie sich das Lernen im neuen Jahr.

Frohe Weihnachten und eine erfolgreiche Lernzeit wünscht Ihnen das Matara-Team!

Matara bringt frischen Wind: Jede Woche ein neues HTL-Thema!

Liebe Matara-Community,

Ab sofort könnt ihr euch jede Woche auf ein brandneues HTL-Thema freuen! Wir erweitern kontinuierlich unsere Inhalte, um sicherzustellen, dass ihr stets auf dem neuesten Stand der mathematischen Herausforderungen seid, in dem fall besonders zugeschnitten auf die Höhere Technische Lehranstalt (HTL).

Was erwartet euch?

Frische Lehrinhalte: Unsere Expertin Reka präsentiert wöchentlich neue, auf den HTL-Lehrplan abgestimmte Themen, die euch helfen, euer mathematisches Verständnis zu vertiefen.

Übungen für jedes Level:

Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen bieten unsere Übungsmaterialien die Möglichkeit, eure Fähigkeiten zu schärfen und das Gelernte anzuwenden.

Visuelle Erklärungen:

Natürlich dürfen auch dieses Mal unsere Erklärvideos nicht fehlen.

Bleibt dran, schaut jede Woche vorbei und lasst euch von den neuen HTL-Themen inspirieren! Wir glauben fest daran, dass regelmäßiges Lernen und das Erkunden neuer mathematischer Horizonte der Schlüssel zu eurem Erfolg sind.

Eure mathematische Reise wird mit Matara noch aufregender. Viel Spaß beim Entdecken der neuen Inhalte!

Beste Grüße,
Das Matara-Team

Neue Horizonte in der Mathematik: HTL-Inhalte Jede Woche auf Matara

 

Mathematik ist eine Reise, und wir bei Matara sind stets darauf bedacht, unsere Plattform zu erweitern und zu verbessern, um euch die bestmöglichen Ressourcen zu bieten. Ab heute freuen wir uns, bekannt zu geben, dass wir wöchentlich frische Inhalte für die HTL (Höhere Technische Lehranstalt) auf unserer Website veröffentlichen werden. Einige Themen sind bereits Online!

 

Für all diejenigen, die sich auf technische Herausforderungen vorbereiten oder ihre Kenntnisse in mathematischen Konzepten vertiefen möchten, ist dies eine aufregende Nachricht. Unsere Expertin Reka arbeitet daran, qualitativ hochwertige theoretische Skripte, praxisnahe Übungen und erklärungsreiche Materialien zu erstellen, die speziell auf die Anforderungen der HTL abgestimmt sind.

 

Egal, ob es um komplexe mathematische Modelle, angewandte Algebra oder spezialisierte Techniken geht – wir haben eure Bedürfnisse im Blick. Die wöchentlichen Aktualisierungen sollen sicherstellen, dass ihr stets auf dem neuesten Stand seid und eure mathematischen Fähigkeiten in den relevanten HTL-Themen kontinuierlich verbessert werden.

 

Wir verstehen, dass Mathematik für HTL-Schülerinnen und -Schüler oft eine besondere Herausforderung darstellen kann. Mit diesen regelmäßigen Updates möchten wir nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch das Vertrauen stärken, mit mathematischen Konzepten souverän umzugehen.

 

Ihr findet die neuen HTL-Inhalte direkt auf unserer Plattform. Loggt euch ein, taucht ein in die Welt der Mathematik und lasst euch von unseren neuen Ressourcen inspirieren. Bei Matara sind wir bestrebt, euch auf eurem mathematischen Weg zu begleiten und sicherzustellen, dass ihr die Werkzeuge habt, um erfolgreich zu sein.

 

Eure Reise in die Welt der Mathematik beginnt hier, und wir freuen uns darauf, euch jede Woche aufs Neue dabei zu unterstützen, eure mathematischen Fähigkeiten zu entfalten. Ganz gleich, ob ihr auf Prüfungen vorbereitet oder einfach euer Verständnis vertiefen möchtet – Matara ist euer verlässlicher Begleiter.

 

Warum Mathematik vielen Menschen so schwer fällt und wie Matara helfen kann

 

Mathematik, die “Königin der Wissenschaften”, ist für viele Menschen ein wahrer Albtraum. Schon in der Schulzeit kämpfen viele Schülerinnen und Schüler mit Formeln, Gleichungen und Berechnungen. Doch warum fällt Mathematik so vielen so schwer? In diesem Artikel werden wir einige Gründe untersuchen, die erklären, warum Mathematik eine Herausforderung sein kann, und wie Matara, unsere Mathematik-Lernplattform, dabei helfen kann, die Angst vor Mathematik zu überwinden.

 

Ein häufiges Problem ist, dass Schülerinnen und Schüler oft die Grundlagen der Mathematik nicht ausreichend verstehen. Mathematik baut auf Konzepten auf, die aufeinander aufbauen. Wenn die Grundlagen fehlen, wird der gesamte mathematische Aufbau unsicher.

Die Angst vor Mathematik, auch als “Mathematikangst” bekannt, ist ein weit verbreitetes Phänomen. Diese Angst kann dazu führen, dass Menschen schon negativ auf das Fach blicken, bevor sie überhaupt anfangen.

Ein niedriges Selbstwertgefühl in Bezug auf mathematische Fähigkeiten kann die Mathematikphobie verstärken. Mathematik erfordert Übung.

Wer seine mathematischen Fähigkeiten nicht regelmäßig trainiert, kann Schwierigkeiten haben, sich an die notwendigen Verfahren zu erinnern.

Übung ist entscheidend, um mathematische Fähigkeiten zu entwickeln und aufrechtzuerhalten.

Viele Schülerinnen und Schüler fragen sich oft, warum sie Mathematik überhaupt lernen müssen. Ein fehlendes Verständnis dafür, wie Mathematik im realen Leben angewendet wird, kann die Motivation, sich mit dem Fach auseinanderzusetzen, untergraben.

Die Art und Weise, wie Mathematik unterrichtet wird, kann einen großen Einfluss auf das Verständnis und die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler für das Fach haben. Lehrmethoden, die zu abstrakt oder zu theoretisch sind, können das Lernen erschweren.

Jeder Mensch lernt anders. Ein Unterricht, der nicht auf die individuellen Lernbedürfnisse eingeht, kann dazu führen, dass einige Schülerinnen und Schüler zurückbleiben. Ein flexiblerer Ansatz, der auf die Stärken und Schwächen jedes Lernenden eingeht, kann helfen.

Ein weiterer Grund, warum Mathematik schwer fällt, sind die oft komplexen und abstrakten Konzepte. Das Verstehen von abstrakten Ideen erfordert Zeit und Mühe. Negative Erfahrungen in der Vergangenheit, sei es durch schlechte Noten oder frustrierende Lehrer, können zu einer Abneigung gegenüber Mathematik führen. In Schulen und Prüfungen steht oft Zeitdruck im Vordergrund. Dies kann Stress verursachen und das Verständnis behindern.

 

Matara hilft dir dabei, die Angst vor Mathematik zu überwinden

Matara, unsere Mathematik-Lernplattform, wurde entwickelt, um Schülerinnen und Schülern dabei zu helfen, Mathematik besser zu verstehen und die Angst vor diesem Fach zu überwinden. Unsere Ressourcen umfassen klare Erklärungsvideos, Übungen zu verschiedenen Themen und theoretische Skripten, die das Verständnis vertiefen.

Mit Matara kannst du in deinem eigenen Tempo lernen und die Grundlagen der Mathematik festigen. Unsere flexiblen Lehrmethoden passen sich deinen individuellen Bedürfnissen an.

Die Angst vor Mathematik kann durch regelmäßige Übung und das Verständnis der grundlegenden Konzepte überwunden werden. Matara bietet dir die Werkzeuge und Ressourcen, die du benötigst, um deine mathematischen Fähigkeiten zu verbessern und selbstbewusster an mathematische Herausforderungen heranzugehen.

 

Fazit:

Mathematik muss nicht unüberwindbar sein. Mit Matara und der richtigen Einstellung kannst du die Welt der Mathematik erkunden und die zahlreichen Anwendungen und Möglichkeiten, die dieses Fach bietet, entdecken.

Entdecke Matara: Eine Kostenlose Beispiellektion 

Jetzt Matara testen, unsere Online-Lernplattform, die Schülerinnen und Schülern dabei hilft, Mathematik besser zu verstehen und sich erfolgreich auf Prüfungen vorzubereiten. Wir verstehen, dass Vertrauen in eine Lernplattform wichtig ist, bevor man sich für eine längere Mitgliedschaft entscheidet. Deshalb bieten wir eine kostenlose Probestunde an, die ganz einfach auf der Startseite von Matara zu finden ist. Nutze diese Gelegenheit, um Matara selbst zu erleben und dich von den Vorteilen überzeugen zu können.

Warum Matara?

Matara bietet eine umfangreiche Sammlung von Ressourcen, die darauf ausgerichtet sind, mathematische Konzepte verständlich zu erklären. Unsere Lernmaterialien, einschließlich Videos, Übungen und theoretischen Skripten, sind darauf ausgerichtet, Schülern dabei zu helfen, Mathematik zu beherrschen, sei es für Schularbeiten oder die Matura. Wir glauben, dass jeder Schüler erfolgreich sein kann, wenn er die richtigen Werkzeuge und Unterstützung erhält.

Deine Kostenlose Probestunde

Um dir die Möglichkeit zu geben, Matara auszuprobieren, bieten wir eine kostenlose Probelektion an. So kannst du dir ein eigenes Bild davon machen, wie Matara dein Lernerlebnis verbessern kann. Diese Probelektion soll sicherstellen, dass du die richtige Entscheidung für deine mathematische Bildung triffst.

Was erwartet dich bei Matara?

Klar strukturierte Videos: Unsere Videos erklären mathematische Konzepte auf eine klare und verständliche Weise.

Übungen zur Vertiefung: Praktische Übungen helfen dir, das Gelernte zu festigen und deine Fähigkeiten zu stärken.

Theoretische Skripten: Unsere Skripten bieten eine tiefergehende Erklärung mathematischer Konzepte.

Unterstützung und Flexibilität: Du kannst Matara nach deinem eigenen Zeitplan nutzen und erhältst Unterstützung bei Fragen oder Schwierigkeiten.

Wo finde ich die kostenlose Beispiellektion? 

Es ist einfach. Auf unserer Startseite findest du sie unter “Kostenlose Beispielektion”.

Entdecke Matara und Verbessere Dein Mathematisches Verständnis

Unsere kostenlose Probelektion ermöglicht es dir, Matara auszuprobieren, ohne Verpflichtungen einzugehen. Wir sind überzeugt, dass du von den Vorteilen unserer Lernplattform überzeugt sein wirst. Entdecke Matara und beginne noch heute, dein mathematisches Verständnis zu vertiefen. Wir freuen uns darauf, dich auf deinem Bildungsweg zu begleiten!

Gemeinsam auf dem Weg zur Matura – Immer bezahlbar und effektiv

 

Der Weg zur Matura ist eine Reise voller Herausforderungen, aber er ist auch die Vorbereitung auf eine aufregende Zukunft voller Möglichkeiten. Bei Matara sind wir stolz darauf, Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg zu begleiten. Unser Ziel ist es, Bildung für alle zugänglich zu machen und gleichzeitig sicherzustellen, dass unsere Plattform  bezahlbar ist. Genau deshalb passen wir unsere Preise für die Einmalzahlung stets der Zeit zur Matura an.

 

Die Flexibilität der Preisgestaltung

 

Wir verstehen, dass die Vorbereitung auf die Matura nicht nur eine intellektuelle, sondern auch eine finanzielle Herausforderung sein kann. Jeder Schüler und jede Schülerin hat individuelle Bedürfnisse. Deshalb bieten wir eine flexible Preisgestaltung, die sich an eure Bedürfnisse anpasst.

 

Die Nähe zur Matura als Schlüssel

 

Wir bei Matara glauben, dass die Nähe zur Matura entscheidend ist. Je näher der Prüfungstermin rückt, desto mehr steigt der Druck, sich optimal vorzubereiten. Deshalb passen wir unsere Preise an, um sicherzustellen, dass unsere Plattform für jeden erschwinglich ist, wenn es am wichtigsten ist.

 

Der Countdown zur Matura – Preise, die sinken

 

Unsere Preisstruktur ist darauf ausgelegt, Schülerinnen und Schülern die größtmögliche Unterstützung auf ihrem Weg zur Matura zu bieten. Deshalb beginnen unsere Preise höher und sinken, je näher der Maturatermin rückt. Diese Preisgestaltung ermöglicht es euch, frühzeitig auf Matara zuzugreifen und von unseren Ressourcen zu profitieren, ohne euer Budget zu sprengen.

 

Warum Matara?

 

Matara ist nicht nur eine Lernplattform, sondern eine Bildungsgemeinschaft. Unsere hochwertigen Videos, Übungen und Erklärungen sind darauf ausgerichtet, euer Verständnis zu vertiefen und eure Leistung in der Matura zu steigern. 

 

Unsere Preisstruktur, die sich der Zeit zur Matura anpasst, ist ein weiterer Beweis für unser Engagement. Egal, ob ihr euch frühzeitig vorbereitet oder in letzter Minute auf Matara zugreift – unser Ziel ist es, euch auf eurem Weg zur Matura zu unterstützen.

 

In der Welt der Bildung gibt es keine Einheitslösung. Jeder Schüler und jede Schülerin hat einzigartige Bedürfnisse, und wir bei Matara sind stolz darauf, diese Bedürfnisse zu erfüllen. Unser Ziel ist es, euch die Werkzeuge und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die ihr benötigt, um erfolgreich zu sein. Gemeinsam werden wir eure Ziele erreichen und den Weg zur Matura zu einem Erfolg machen.

 

Matara – euer verlässlicher Begleiter auf dem Weg zur Matura. Erschwinglich, effektiv und immer an eurer Seite.

Matara im Fokus: Was unsere Kund:innen berichten 

 

Die Stimmen unserer Matara-Community sind für uns von besonderer Bedeutung.

Heute tauchen wir in zwei Kundenrezensionen ein, die die Grandiose Erfahrung auf unserer Plattform hervorheben.

 

  1. Verständliche Erklärungen für komplexe Themen

Eine unserer Kundinnen hebt besonders die Fähigkeit von Matara hervor, komplexe Themen verständlich zu erklären. In ihrer Rezension betont sie die Klarheit und Präzision der Matara-Videos, die selbst anspruchsvolle Themen wie Kegelschnitte oder imaginäre Zahlen behandeln. Diese Themen, die oft im Internet schwer zu finden sind, sind entscheidend für die mündliche Mathematik-Matura. Die Kundin hebt hervor, dass Matara eine tolle Ressource für die Vertiefung dieser Schlüsselbereiche ist, was ihre Zufriedenheit mit der Plattform unterstreicht.

 

  1. Verbesserte Noten dank Matara

Eine weitere Kundenerfahrung verdeutlicht den konkreten Einfluss von Matara auf die schulische Leistung. Der Kunde berichtet von einer beeindruckenden Notenverbesserung – von einer 4 auf Schularbeiten zu einer glatten 1 bei der Matura. Diese positive Entwicklung führt er auf die klare Struktur und logische Erklärungen von Matara zurück. Die Übersichtlichkeit der Plattform und die nachvollziehbaren Erläuterungen haben ihm nicht nur geholfen, schwierige Konzepte zu verstehen, sondern auch seine Leistungen signifikant zu steigern.

 

Warum Matara?

Diese beiden Erfahrungen veranschaulichen, warum Matara eine führende Lernplattform ist. Unsere klaren, präzisen Videos machen auch die anspruchsvollsten Themen zugänglich. Die strukturierte Darstellung und logischen Erklärungen helfen nicht nur beim Verständnis, sondern haben auch nachweislich positive Auswirkungen auf schulische Leistungen.

Matara ist nicht nur eine Plattform fürs Lernen; es ist eine Gemeinschaft, die darauf abzielt, Bildung für jeden zugänglich und effektiv zu gestalten. Wir sind stolz darauf, dass unsere Plattform nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch positive Veränderungen im schulischen Erfolg unserer Nutzer:innen bewirkt.

Wir danken unseren Kund:innen für ihre ehrlichen und ermutigenden Rückmeldungen. Eure Geschichten sind der Antrieb, der Matara vorantreibt und uns motiviert, kontinuierlich die beste Lernplattform für euch zu gestalten. Ganz gleich, ob ihr euch auf eine Matura vorbereitet oder einfach eure mathematischen Fähigkeiten vertiefen möchtet – Matara ist euer verlässlicher Begleiter auf diesem Bildungsweg. 

Matara: Dein Schlüssel zum Erfolg in AHS/BHS und HTL/HAK

Liebe Matara-Community,

Matara wird nicht nur eine Plattform für AHS/BHS (Allgemeinbildende/Berufsbildende Höhere Schulen) sein, sondern auch speziell auf HTL/HAK (Höhere Technische Lehranstalten/Handelsakademien) zugeschnittene Inhalte bieten. Wir möchten euch einen Überblick darüber geben, welche Vorteile dies für euch mit sich bringt.

Zielgerichtete Inhalte:

Die unterschiedlichen Schultypen haben verschiedene Schwerpunkte und Lehrpläne. Durch die Anpassung unserer Inhalte für AHS/BHS und HTL/HAK stellen wir sicher, dass ihr genau die Ressourcen erhaltet, die euren speziellen Bedürfnissen entsprechen.

Fächerübergreifende Unterstützung:


Unabhängig davon, ob ihr in technischen oder kaufmännischen Fächern unterwegs seid, wird Matara euch mit fächerübergreifenden Inhalten unterstützen. Von Mathematik bis zu Wirtschaftsfächern – wir haben alles abgedeckt.

Optimierte Vorbereitung auf Prüfungen:


Matara wird euch auf den Weg zur Matura oder Abschlussprüfung optimal vorbereiten. Unsere Inhalte sind darauf ausgerichtet, euch nicht nur auf theoretischer Ebene, sondern auch durch praktische Anwendungen zu stärken.

Interaktives Lernen für alle Lerntypen:


Egal, ob ihr visuell lernen mögt oder euch durch praktische Übungen vertieftes Verständnis verschafft, Matara wird eine Vielzahl von Lernressourcen anbieten, um alle Lerntypen zu unterstützen.

Flexibilität und Zugänglichkeit:


Unsere Plattform bleibt weiterhin flexibel und zugänglich. Ihr könnt Matara nach eurem eigenen Zeitplan nutzen und auf die Ressourcen zugreifen, wann immer ihr es braucht.

Expertenwissen für spezialisierte Fächer:


Unsere Expertin Reka wird selbstverständlich auch Videos für HTL/HAK aufnehmen, die euch spezialisierte Einblicke in technische, kaufmännische und andere Fachbereiche geben. So könnt ihr von einer Expertin lernen, die ihr Wissen und ihre Erfahrung teilt.

Gemeinschaft und Zusammenarbeit:


Mit der Erweiterung unserer Plattform schaffen wir eine größere Bildungsgemeinschaft. Ihr könnt euch mit Gleichgesinnten austauschen, von anderen lernen und gemeinsam euer Wissen vertiefen.

Fazit: Die Zukunft des Lernens gestalten


Matara hat sich immer dem Ziel verschrieben, Bildung für alle zugänglich und effektiv zu gestalten. Mit der bevorstehenden Integration von HTL/HAK-Inhalten erweitern wir unsere Reichweite und bieten eine umfassende Lernplattform für Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichen Schultypen.

Wir freuen uns darauf, euch auf dieser aufregenden Reise zu begleiten und gemeinsam die Zukunft des Lernens zu gestalten. Egal, welchen Bildungsweg ihr verfolgt – Matara ist euer vertrauenswürdiger Partner für Wissen und Erfolg.

Auf dem Pfad des Wissens: Die Überzeugenden Vorteile des Lernens mit Erklärvideos

In der zeitgenössischen Bildungslandschaft eröffnen sich ständig neue Wege des effektiven Lernens. Eine besonders herausragende Methode dabei sind Erklärvideos, die eine Fülle von Vorteilen bieten und das Lernen zu einer faszinierenden Reise gestalten. Dieser Blogbeitrag wirft einen genauen Blick auf die überzeugenden Vorteile des Lernens mit Erklärvideos.

Visuelles Verständnis:

Erklärvideos setzen auf visuelles Lernen, das für viele Menschen besonders effektiv ist. Komplexe Konzepte werden durch Grafiken, Animationen und anschauliche Beispiele vermittelt, was das Verständnis erleichtert.

Flexible Lerngeschwindigkeit:

 Jeder lernt in seinem eigenen Tempo. Erklärvideos ermöglichen es Lernenden, das Tempo selbst zu bestimmen. Man kann Pausen einlegen, zurückspulen und so oft wiederholen, wie nötig, um ein tieferes Verständnis zu entwickeln.

Wiederholbare Inhalte:

 Im traditionellen Klassenzimmer kann es schwierig sein, den gleichen Inhalt mehrmals zu wiederholen. Mit Erklärvideos steht die Möglichkeit offen, den Lehrstoff so oft zu durchlaufen, wie benötigt wird, ohne sich Gedanken über Zeitbeschränkungen machen zu müssen.

24/7 Zugänglichkeit:

 Erklärvideos sind rund um die Uhr verfügbar. Dies ermöglicht es Lernenden, nach ihrem eigenen Zeitplan zu studieren. Ob frühmorgens, spätabends oder am Wochenende – das Lernen wird an die individuellen Bedürfnisse angepasst.

Verfügbarkeit verschiedener Lehrstile:

Jeder hat seinen bevorzugten Lernstil. Erklärvideos bieten die Möglichkeit, unterschiedliche Lehrstile zu erleben. Das visuelle Element kombiniert mit gesprochenem Text kann verschiedene Lerntypen ansprechen und somit den Lernerfolg steigern.

Praktische Anwendungen und Demonstrationen:

Viele Konzepte erfordern praktische Anwendungen und Demonstrationen. Erklärvideos ermöglichen es, komplexe Prozesse in Aktion zu sehen, was das Verständnis vertieft und abstrakte Ideen greifbar macht.

Fazit: Ein Blick in die Zukunft des Lernens

Erklärvideos repräsentieren durch ihre visuelle, flexible und jederzeit verfügbare Natur eine unschätzbare Ressource, die das Bildungserlebnis transformiert. Für alle, die eine effektive und anpassbare Lernmethode suchen, können Erklärvideos der Schlüssel zu tieferem Verständnis und nachhaltigem Wissen sein. Taucht ein in die Welt des Lernens mit Erklärvideos und lasst euch von den Vorteilen inspirieren!

Neuigkeiten bei Matara: Ab 15. November Inhalte für HAK/HTL verfügbar!

Liebe Matara-Gemeinschaft,

wir freuen uns, aufregende Neuigkeiten mit euch teilen zu können! Ab dem 15. November erweitern wir unser Angebot bei Matara und stellen speziell auf HAK (Handelsakademie) und HTL (Höhere Technische Lehranstalt) zugeschnittene Inhalte zur Verfügung.

Warum diese Erweiterung?

Wir verstehen, dass die Herausforderungen und Anforderungen je nach Schultyp variieren. Mit der Integration von spezifischen Inhalten für HAK und HTL möchten wir sicherstellen, dass wir die Bedürfnisse unserer Matara-Gemeinschaft noch besser erfüllen. Egal, ob Rechnungswesen, Informatik oder technische Fächer – wir haben für jeden das Richtige!

Was erwartet euch ab dem 15. November?

  1. Fachspezifische Übungen: Gezielte Übungen, die den Lehrplan von HAK und HTL abdecken, helfen euch, euer Wissen zu vertiefen und für Prüfungen optimal vorbereitet zu sein.
  1. Experten-Videoerklärungen: Unsere Expertin Reka  liefert euch detaillierte Videoerklärungen zu komplexen Themen, um sicherzustellen, dass ihr jeden Schritt versteht und euer Verständnis weiter ausbauen könnt.
  1. Theoretische Skripten: Umfassende theoretische Skripten bieten euch ausführliche Erklärungen und Hintergrundinformationen zu den behandlten Themen.

Wie könnt ihr darauf zugreifen?

Ganz einfach. Meldet euch auf der Matara-Plattform an und erkundet die erweiterte Auswahl an Fächern, die speziell auf HAK und HTL zugeschnitten sind. Ihr werdet feststellen, dass die neuen Ressourcen nahtlos in eure Lernumgebung integriert sind.

Matara – Gemeinsam erfolgreich lernen: Jetzt noch vielfältiger!

Mit dieser Erweiterung möchten wir sicherstellen, dass Matara nicht nur eine Plattform ist, die Wissen vermittelt, sondern eine Gemeinschaft, die eure individuellen Bildungsziele unterstützt. Egal, ob ihr euch auf Prüfungen vorbereitet, komplexe Konzepte verstehen möchtet oder einfach euer Wissen vertiefen wollt – Matara ist jetzt noch vielfältiger und flexibler, um euch dabei zu helfen, eure Ziele zu erreichen.

Wir danken euch für eure Unterstützung und freuen uns auf neue Community Mitglieder ab 15. November!

Dein Matara Team

Unser neuer Partner “Lernfamilie”

Liebe Matara-Community,

wir möchten euch herzlich einladen, einen Blick auf unseren neuen Partner, die “Lernfamilie”, zu werfen! Seit 1997 sind sie aktiv und haben bereits Tausenden von Schülerinnen und Schülern zum Erfolg verholfen. Bei der  “Lernfamilie” findet ihr kostengünstige Nachhilfelehrerinnen und -lehrer für eine Vielzahl von Fächern.

Schaut doch mal vorbei und entdeckt die Unterstützung, die euch bei eurem Bildungsweg weiterbringen kann!

https://lernfamilie.at/nachhilfe/mathematik/

 20.09.2023 

Der Download-Bereich bei Matara für alte Maturaaufgaben:

Liebe Matara-Nutzerinnen und -Nutzer,

Heute möchten wir über unseren Matura Download-Bereich sprechen. Unser Download-Bereich ist eine wahre Schatzkammer des Wissens, gefüllt mit einer riesigen Auswahl an alten Maturaaufgaben sowohl für AHS als auch BHS. Ihr findet die Originalprüfungen sowie die Korrigierten Versionen. In diesem Blog-Artikel möchten wir euch näherbringen, warum unser Download-Bereich so wertvoll ist und wie er euch bei eurer Maturavorbereitung unterstützen kann.

Die Vielfalt der Aufgaben: AHS und BHS, Original und korrigiert

In unserem Download-Bereich findet ihr eine breite Palette von Maturaaufgaben. Egal, ob ihr an einer Allgemeinbildenden Höheren Schule (AHS) oder einer Berufsbildenden Höheren Schule (BHS) seid, wir haben Aufgaben, die zu eurem Schultyp passen. Die Originalprüfungen bieten einen Einblick in den tatsächlichen Prüfungsprozess, während die korrigierten Versionen euch helfen, die richtigen Lösungen zu verstehen und zu erlernen.

Warum sind alte Maturaaufgaben so wertvoll?

1. Praxis macht den Meister:

Alte Maturaaufgaben sind eine hervorragende Möglichkeit, eure Fähigkeiten unter realen Prüfungsbedingungen zu testen. Ihr könnt euer Wissen in der Praxis anwenden und euch mit dem Format der Matura vertraut machen.

2. Verstehen durch Korrekturen:

Die korrigierten Versionen ermöglichen es euch, eure Fehler zu erkennen und zu verstehen, wie man zu den richtigen Lösungen gelangt. Dies fördert das tiefere Verständnis der Mathematik und hilft euch, bei der Matura selbstsicherer aufzutreten.

3. Vielfalt der Themen:

In unserem Download-Bereich findet ihr Aufgaben aus verschiedenen Jahren und zu verschiedenen Themen. Das ermöglicht es euch, eure Stärken und Schwächen zu identifizieren und gezielt an den Bereichen zu arbeiten, in denen ihr Unterstützung benötigt.

Wie nutzt ihr unseren Download-Bereich?

1. Besucht unsere Website: Geht einfach auf die Matara-Website der Download-Bereich ist für alle Kostenlos nutzbar! 

2. Navigiert zum Download-Bereich: Ihr findet den Download-Bereich auf unserer Plattform, ganz einfach unter “Downloads”. https://mathematik-lernplattform.com/zentralmatura-mathematik/

3. Ladet die gewünschten Aufgaben herunter: Wählt die Aufgaben aus, die euch interessieren, sei es AHS oder BHS, Original oder korrigiert, und ladet sie als PDF herunter.

Matara ist euer Partner auf dem Weg zur Matura. 

Wir möchten euch die bestmöglichen Ressourcen bieten, um in der Matura zu glänzen. Nutzt die alten Maturaaufgaben, um eure Fähigkeiten zu verbessern und selbstbewusst in die Prüfung zu gehen. Matara steht euch auf eurem Weg zur Matura zur Seite, und wir freuen uns, euch auf eurer Reise zu unterstützen. Lasst uns gemeinsam erfolgreich sein! 

Der Link zum Download Bereich: https://mathematik-lernplattform.com/zentralmatura-mathematik/

19.09.2023

Neu: Der Mathematik Aufgabenpool von Matara – Dein Schlüssel zum Matura-Erfolg 2024

Liebe Matara-Community,

Bis zur Matura 2024 mag noch etwas Zeit vergehen, dennoch möchten wir sicherstellen, dass ihr bestens darauf vorbereitet seid. Daher präsentieren wir stolz unseren Mathematik-Aufgabenpool – eine umfassende Sammlung von Übungen, Videos und theoretischen Skripten, die euch bei eurer Matura-Vorbereitung unterstützen werden. In diesem Blog-Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf unseren Aufgabenpool und wie er euch helfen kann, in der Mathematik-Matura 2024 zu glänzen.

Unser Mathematik Aufgabenpool: Deine Vorteile

1. Übungen zu jedem Thema: Egal, ob du dich als Mathematik-Genie fühlst oder noch etwas Unterstützung benötigst, zu all unseren Themen findet ihr selbstverständlich auch die passenden Übungen.

2. Videos für visuelles Lernen: Manchmal sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Unsere Videoerklärungen, präsentiert von unserer Expertin Reka, helfen dir dabei, komplizierte Konzepte visuell zu verstehen. Diese Videos sind der Schlüssel, um deine mathematischen Fähigkeiten zu vertiefen.

3. Theoretische Skripten zur Vertiefung: Um wirklich zu verstehen, wie Mathematik funktioniert, benötigst du eine solide theoretische Grundlage. Unsere Skripten decken alle relevanten Themen ab und bieten ausführliche Erklärungen und Beispiele, um sicherzustellen, dass du den Stoff vollständig begreifst.

Die Matura 2024 meistern: So geht’s

1. Strukturierter Lernplan: Beginne frühzeitig mit deiner Vorbereitung und erstelle einen strukturierten Lernplan. Unser Aufgabenpool ermöglicht es dir, gezielt an den Bereichen zu arbeiten, in denen du dich verbessern möchtest.

2. Regelmäßige Praxis: Übung macht den Meister. Nutze die Vielzahl von Übungen in unserem Aufgabenpool, um sicherzustellen, dass du in der Mathematik immer besser wirst.

3. Visuelles Lernen: Schau dir die Videoerklärungen an, um komplexe Konzepte zu visualisieren. Dies wird dir helfen, ein tieferes Verständnis für die Mathematik zu entwickeln.

4. Vertiefung der Theorie: Unsere theoretischen Skripten sind eine unschätzbare Ressource, um dein Wissen zu vertiefen. Nutze sie, um sicherzustellen, dass du jedes Thema der Mathematik Matura vollständig verstehst.

Matara steht an deiner Seite

Bei Matara sind wir stolz darauf, euch bei eurer Matura-Vorbereitung zu unterstützen. Unser Mathematik Aufgabenpool ist ein wertvolles Werkzeug, das euch auf eurem Weg zum Erfolg begleiten wird. Nutzt diese Ressource optimal, erstellt einen gut durchdachten Lernplan und bleibt motiviert. Mit Matara an eurer Seite seid ihr bestens gerüstet, um die Mathematik Matura 2024 erfolgreich zu meistern. 

18.09.2023:

Der SRDP Aufgabenpool des Bildungsministeriums: Eine Bereicherung für Matara

Liebe Matara-Community,

Mit der offiziellen Erlaubnis des Bildungsministerium dürfen wir Inhalte aus dem SRDP Aufgabenpool in unsere Lernplattform integrieren. In diesem Blogartikel möchten wir euch erzählen, was der SRDP Aufgabenpool ist und wie diese Zusammenarbeit eure Lernerfahrung auf Matara optimiert.

Der SRDP Aufgabenpool: Ein Schatz an Bildungsmaterialien

Der SRDP (Schul- und Regionaldokumentationsprogramm) Aufgabenpool ist eine Initiative des Bildungsministeriums, die darauf abzielt, qualitativ hochwertige Bildungsmaterialien für Schulen und Lernende bereitzustellen. Dieser Aufgabenpool enthält eine Vielzahl von Übungen, Prüfungen und Aufgabenstellungen aus verschiedenen Bildungsbereichen, darunter auch Mathematik.

Die Inhalte im SRDP Aufgabenpool sind von Experten erstellt und bieten eine wertvolle Ressource für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen. Sie dienen dazu, das Verständnis der Schülerinnen und Schüler zu fördern, ihr Wissen zu vertiefen und ihre Fähigkeiten zu stärken.

Matara und der SRDP Aufgabenpool: Eine Synergie

Wir bei Matara glauben an hochwertige Bildung und denken stets darüber nach, wie wir eure Lernerfahrung verbessern können. Die Zusammenarbeit mit dem SRDP Aufgabenpool ermöglicht es uns, noch mehr wertvolle Ressourcen in unsere Lernplattform zu integrieren.

Durch diese Kooperation haben wir Zugriff auf eine breite Palette von Übungen und Aufgaben aus dem SRDP Aufgabenpool, die wir in unsere Lernmodule einfügen können. Dies bedeutet, dass ihr auf Matara nicht nur auf unser eigenes qualitativ hochwertiges Material zugreifen könnt, sondern auch auf die wertvollen Inhalte des SRDP Aufgabenpools.

Die Vorteile für euch als Matara-Nutzer

Was bedeutet das für euch als Matara-Nutzer? Diese Zusammenarbeit eröffnet euch eine Fülle von neuen Möglichkeiten:

  1. Erweiterte Übungsauswahl: Ihr könnt aus einer noch größeren Auswahl an Übungen und Aufgaben wählen, um euer mathematisches Wissen zu festigen.
  1. Prüfungsvorbereitung: Die Prüfungsmaterialien aus dem SRDP Aufgabenpool sind eine hervorragende Ressource zur Vorbereitung auf schulische Prüfungen und die Matura.
  1. Optimales Lernen: Die Synergie aus unseren Inhalten mit denen des SRDP Aufgabenpools erzeugen für euch die Möglichkeit des Optimalen Lernens.

13.09.2023

Matara begrüßt euch im neuen Schul- und Unijahr: Neue Angebote ab sofort online!

Liebe Matara-Familie,

wir hoffen, ihr hattet alle einen großartigen Start ins neue Schul- und Uni-Jahr! Der Beginn eines neuen Schuljahres bringt immer aufregende Möglichkeiten und Herausforderungen mit sich, und wir sind hier, um euch dabei zu unterstützen, eure mathematischen Ziele zu erreichen. In diesem Blog-Artikel möchten wir euch über einige aufregende Neuigkeiten informieren: Unsere neuen Angebote sind ab sofort online, und wir haben einige attraktive Preise für euch!

Ein frischer Start

Das neue Schul- und Uni-Jahr ist wie eine leere Leinwand, bereit für euch, eure Lernreise zu gestalten. Egal, ob ihr neue Mathematikkonzepte erkunden oder eure bestehenden Kenntnisse vertiefen möchtet, Matara ist euer verlässlicher Begleiter auf dieser Reise.

Neue Angebote, neue Möglichkeiten

Wir verstehen, dass Bildung für jeden zugänglich sein sollte. Ab sofort könnt ihr Matara zu einem unglaublichen Preis von nur 19,99€ pro Monat nutzen. Ja, ihr habt richtig gehört – hochwertige mathematische Bildung zu einem erschwinglichen Preis!

Was bietet euch Matara?

Matara ist mehr als nur eine Lernplattform – es ist euer mathematischer Wegbegleiter. Mit einer Fülle von Lernmaterialien, Übungsfragen, Schritt-für-Schritt-Erklärungen und praktischen Tipps helfen wir euch, mathematische Herausforderungen zu meistern. Ob ihr euch auf die Matura vorbereitet, oder einfach nur generelle Hilfe im Bereich der Mathematik, Matara bietet euch die Werkzeuge für den Erfolg.

Wie könnt ihr von unseren neuen Angeboten profitieren?

Es ist ganz einfach! Besucht unsere Website und meldet euch an. Mit einem Matara-Konto erhaltet ihr den vollen Zugang zu all unseren Lernressourcen. Das bedeutet, dass hochwertige Mathematikunterstützung für euch erschwinglich und zugänglich ist.

Gemeinsam das Schuljahr meistern

Wir bei Matara sind davon überzeugt, dass Bildung die Tür zu unbegrenzten Möglichkeiten öffnet. Wir freuen uns darauf, euch auf eurer Reise zu begleiten.

Wir sind bereit für ein weiteres aufregendes Schul- und Uni-Jahr und können es kaum erwarten, euch auf eurem Weg zu unterstützen. Besucht unsere Plattform, entdeckt unsere neuen Angebote und taucht in die faszinierende Welt der Mathematik ein. Euer mathematischer Erfolg beginnt hier, bei Matara!

Lasst uns gemeinsam stark in Mathematik sein. Wir wünschen euch ein erfolgreiches und erfülltes neues Schul- und Unijahr!

16.08.2023

Erfolgsgeschichten: Positive Rezensionen für Matara und die Macht des Feedbacks

Liebe Community,

wir sind begeistert, heute mit euch einige aufregende Neuigkeiten zu teilen! Unsere Matara Mathematik Lernplattform hat in den letzten Monaten einige positive Rezensionen von unseren geschätzten Nutzern erhalten. Wir freuen uns über euer Feedback und möchten diese Gelegenheit nutzen, um euch darüber zu informieren, wie euer Feedback unsere Plattform positiv beeinflusst.

Der Wert von Positiven Rezensionen:

Positives Feedback von unseren Nutzern ist für uns von unschätzbarem Wert. Es bestätigt nicht nur unsere Bemühungen, eine hochwertige Lernerfahrung zu bieten, sondern es motiviert uns auch, stetig besser zu werden. Eure Rezensionen zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und euch bei eurer Reise unterstützen können.

Die Macht des Feedbacks:

Euer Feedback ist für uns nicht nur ein Lob, sondern auch eine wertvolle Informationsquelle. Jede Rezension, sei es positiv oder konstruktiv, hilft uns dabei, unsere Lernplattform zu verbessern. Wir haben eure Kommentare und Anregungen genau analysiert und haben bereits oder werden dementsprechend auch Änderungen an der Website vornehmen! 

Eure Erfolgsgeschichten:

Einige von euch haben uns eure individuellen Erfolgsgeschichten mit Matara geteilt. Geschichten darüber, wie ihr dank unserer Lernplattform eure mathematischen Fähigkeiten gestärkt habt, wie ihr Herausforderungen gemeistert habt und wie ihr euch für Prüfungen besser vorbereitet fühlt. Diese Geschichten sind für uns der Antrieb, Tag für Tag unser Bestes zu geben und unsere Plattform zu optimieren.

Euer Einfluss auf Matara:

Euer Feedback fließt direkt in die Weiterentwicklung unserer Plattform ein. Wir nehmen eure Anregungen ernst und haben Änderungen vorgenommen, um Matara noch benutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Eure Vorschläge haben dazu geführt, dass wir an neuen Funktionen arbeiten und unser Lernmaterial kontinuierlich aktualisiert wird, um den sich verändernden Bedürfnissen gerecht zu werden.

Wir möchten euch allen herzlich danken für euer Vertrauen in Matara und für eure wertvollen Rezensionen. Euer Engagement treibt uns an, kontinuierlich an uns zu arbeiten und eine erstklassige Mathematik Lernplattform zu bieten. Wir sind begeistert, eure Reise zur Meisterung der Mathematik zu begleiten und freuen uns darauf, gemeinsam noch mehr zu erreichen.

Eure Erfolgsgeschichten sind unsere Motivation, und euer Feedback formt die Zukunft unserer Plattform. Wir sind dankbar für eure Unterstützung und freuen uns darauf, noch viele Meilensteine mit euch zu erreichen!

 

Wir möchten uns herzlich bedanken!



08.08.2023

Die faszinierende Reise der Mathematik: Eine Zeitreise in die Entstehung einer Universalsprache

 

Liebe Leserinnen und Leser,

 

die Mathematik, eine Universalsprache, die uns ermöglicht, die Welt um uns herum zu verstehen und komplexe Phänomene zu beschreiben, hat eine lange und faszinierende Geschichte. In diesem Blog-Artikel begeben wir uns auf eine Zeitreise in die Entstehung der Mathematik und entdecken die bedeutenden Meilensteine, die diese faszinierende Disziplin geprägt haben.

 

  1. Frühe Anfänge:

Die Anfänge der Mathematik reichen bis in die früheste Geschichte der Menschheit zurück. Schon in alten Kulturen wie den Ägyptern, Babyloniern, Griechen und Indern entwickelten sich grundlegende mathematische Konzepte, um landwirtschaftliche Probleme zu lösen, Handel zu betreiben und astronomische Phänomene zu beobachten. In der babylonischen Kultur entstanden um 1800 v. Chr. die ersten mathematischen Aufzeichnungen und Formeln.

 

  1. Die Blütezeit des antiken Griechenlands:

Im antiken Griechenland erreichte die Mathematik eine neue Ebene. Euklid, ein griechischer Mathematiker, schrieb sein Werk “Elemente”, das als einer der einflussreichsten mathematischen Texte der Geschichte gilt. Euklids Werke legten die Grundlagen der Geometrie und setzten den Standard für logische Beweise.

 

  1. Fortschritte im Mittelalter:

Während des Mittelalters verlagerte sich das Zentrum der mathematischen Forschung nach Osten, insbesondere nach Indien und Arabien. Arabische Mathematiker wie Al-Khwarizmi machten bedeutende Fortschritte in Algebra und führten das arabische Zahlensystem (das heutzutage allgemein als “Indische Ziffern” bekannt ist) in Europa ein.

 

  1. Die Geburt der modernen Mathematik:

Die Renaissance brachte eine Wiederbelebung der Wissenschaften mit sich, darunter auch der Mathematik. Große Denker wie Leonardo da Vinci und Galileo Galilei nutzten mathematische Konzepte, um die Naturgesetze zu erforschen und zu beschreiben. Die Geburt der Infinitesimalrechnung durch Isaac Newton und Gottfried Wilhelm Leibniz markierte einen weiteren Meilenstein in der Geschichte der Mathematik.

 

  1. Die Blütezeit der Mathematik im 19. und 20. Jahrhundert:

Im 19. und 20. Jahrhundert erlebte die Mathematik eine enorme Entwicklung und Spezialisierung. Neue Disziplinen wie die Gruppentheorie, die Zahlentheorie, die Wahrscheinlichkeitstheorie und die nicht-euklidische Geometrie entstanden. Mathematiker wie Carl Friedrich Gauss, Bernhard Riemann, Emmy Noether und viele andere haben bahnbrechende Entdeckungen gemacht und die Grundlagen für moderne Bereiche wie die Computerwissenschaften und die Kryptographie gelegt.

 

  1. Mathematik in der heutigen Zeit:

Heutzutage spielt die Mathematik eine zentrale Rolle in fast allen wissenschaftlichen Disziplinen und ist ein integraler Bestandteil von Technologie und Ingenieurwesen. Fortschritte in der Mathematik haben zu erstaunlichen Entdeckungen und Innovationen geführt, die unsere moderne Welt geprägt haben.

 

Die Entstehung der Mathematik ist eine faszinierende Reise durch die Geschichte der menschlichen Intelligenz und Neugier. Von den einfachen mathematischen Konzepten in antiken Kulturen bis zu den komplexen Theorien der modernen Mathematik hat sich diese Disziplin kontinuierlich weiterentwickelt und bleibt eine Quelle der Inspiration für Generationen von Forschern und Denkern. Lasst uns die mathematische Reise fortsetzen und die unglaublichen Möglichkeiten entdecken, die diese faszinierende Universalsprache für unsere Zukunft bereithält.



25.07.2023

Von den Ferien in die Schul- oder Studienzeit: Tipps für einen gelungenen Start mit Mathematik, Nachhilfe und Online-Lernen

 

Liebe Leserinnen und Leser,

 

die Ferien sind vorbei und der Alltag kehrt zurück – für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende beginnt eine neue Schul- oder Studienzeit. Besonders in dem Fach Mathematik kann der Übergang von der entspannten Ferienzeit in den Schul- oder Studienalltag eine besondere Herausforderung sein. Doch mit der richtigen Unterstützung, wie zum Beispiel durch Nachhilfe und Online-Lernen, könnt ihr eure mathematischen Fähigkeiten verbessern und erfolgreich in das neue Schul- oder Studienjahr starten. In diesem Blog-Artikel möchten wir euch einige nützliche Tipps geben, wie ihr einen gelungenen Start in die neue Zeit schaffen könnt und wie Nachhilfe und Online-Lernen euch dabei unterstützen können.

 

  1. Organisiere dich im Voraus:

Bevor der Mathematikunterricht oder die Mathe-Vorlesungen beginnen, sowie auch andere Fächer ist es ratsam, sich gut zu organisieren. Besorgt euch die benötigten Mathematikbücher oder Studienunterlagen und erstellt einen Wochen- oder Stundenplan, der euch dabei hilft, den Überblick über eure Termine und Aufgaben zu behalten. Eine gut strukturierte Organisation wird euch den Einstieg erleichtern und verhindern, dass ihr euch von Anfang an gestresst fühlt.

 

  1. Starte mit Motivation und einem positiven Mindset:

Nehmt euch Zeit, um euch mental auf die neue Schul- oder Studienzeit einzustimmen. Setzt euch klare Ziele, die ihr in der kommenden Zeit erreichen möchtet, denkt an die Chancen und Möglichkeiten, die euch z.B. der Mathematikunterricht oder das Mathematikstudium bieten. Ein positiver Start mit der richtigen Einstellung kann einen großen Einfluss auf euren Erfolg haben.

 

  1. Verbindet euch mit Freunden und Kollegen: 

Der soziale Aspekt ist genauso wichtig wie das Lernen in Mathematik. Nutzt die ersten Tage, um euch mit euren alten Freunden zu treffen und auch neue Kontakte zu knüpfen. Gemeinsam könnt ihr euch gegenseitig unterstützen und motivieren. Wenn ihr Nachhilfe in Mathematik benötigt, achtet auf Online-Lernplattformen oder spezialisierte NachhilfelehrerInnen, um euch schnell zu verbessern.

 

  1. Nutzt Online-Lernressourcen:

Das Internet bietet eine Vielzahl von Ressourcen, die euch dabei helfen können, Mathematik und andere Fächer besser zu verstehen. Sucht nach Online-Kursen und Übungsplattformen, die euch unter anderem gezielt auf die mathematischen Herausforderungen vorbereiten. Durch das kontinuierliche Lernen mit Online-Lernressourcen werdet ihr das Gefühl haben, Kontrolle über den gesamten Stoff zu haben und eure Prüfungsangst zu reduzieren.

 

  1. Fragt nach Hilfe, wenn ihr sie braucht:

Egal ob ihr Probleme mit dem mathematischen Lernstoff habt oder persönliche Herausforderungen bewältigen müsst – scheut euch nicht, nach Hilfe zu fragen. Lehrkräfte, Professoren, Studienberater und Online-Nachhilfelehrer stehen euch zur Seite, um euch zu unterstützen.

 

Die ersten Tage und Wochen nach den Ferien können eine aufregende Zeit sein, die jedoch auch einige Anpassungen erfordert. Mit einer guten Organisation, einem positiven Mindset und der Bereitschaft, euch Hilfe zu holen, könnt ihr erfolgreich in die neue Schul- oder Studienzeit starten. Schaut gerne auch bei uns Matara vorbei, um euch die passende Unterstützung zu holen. Wir wünschen euch allen einen gelungenen Start und viel Erfolg in eurem neuen Schul- oder Studienjahr!



09. Juli 2023

 

Liebe Leserinnen und Leser,

in unserem heutigen Blog-Artikel möchten wir über ein Thema sprechen, das für viele von euch in der Schulzeit eine große Rolle spielt: Prüfungsangst. 

 

  1. Verständnis ist der Schlüssel: 

Um gegen Prüfungsangst anzugehen, ist es wichtig, die Ursachen und Symptome zu verstehen. Prüfungsangst entsteht oft aus dem Druck, gute Leistungen erbringen zu müssen. Beginnt damit, zwischen gutem, motivierendem und schlechtem, entmutigendem Druck zu unterscheiden. Laugen euch eure eigenen Gedanken aus, dann versucht sie bewusst abzustellen. Denkt an Dinge, die euch stärken und filtert die negativen Gedanken aus. Diese kann man nicht gebrauchen. Versteht euch selbst, relativiert eure Ängste und Befürchtungen und marschiert vorwärts, um eure Ziele zu erreichen. Eine Prüfung kann ein Hindernis sein, aber sie kann euch nicht von euren Zielen abhalten. Ändert nicht das Ziel, ändert den Weg zum Ziel. 

 

  1. Eine gute Vorbereitung ist unerlässlich:

Um Selbstvertrauen aufzubauen und Prüfungsangst zu reduzieren, ist eine gründliche Vorbereitung von großer Bedeutung. Setzt euch realistische Ziele für eure Prüfungen und erstellt einen effektiven Lernplan, der euch ausreichend Zeit lässt. Wichtig ist vor allem, Zeit für einzelne Themen einzuplanen, z.B. lineare Gleichungen.

 

  1. Lerngruppen und Nachhilfe nutzen:

Der Austausch mit anderen kann euch helfen, Prüfungsangst abzubauen. Bildet Lerngruppen mit Mitschülerinnen und Mitschülern, um gemeinsam zu lernen und euch gegenseitig zu unterstützen. Zusätzlich könnt ihr auch Nachhilfe in Erwägung ziehen, um spezifische Fragen und Probleme zu klären. Oft hilft es, wenn man merkt, dass man mit seinen Problemen nicht alleine ist.

 

  1. Die Bedeutung von Pausen und Entspannung:

Vergesst nicht, euch ausreichend Zeit für Entspannung und Erholung zu nehmen. Pausen sind wichtig, um euren Geist zu entlasten und euch zu regenerieren. Probiert verschiedene Entspannungstechniken wie Meditation, Atemübungen oder Yoga aus, um Stress abzubauen. Eine ausgewogene Work-Life-Balance trägt dazu bei, Prüfungsangst zu reduzieren und eure Konzentration zu verbessern.

 

  1. Positive Denkmuster entwickeln:

Eure Gedanken und Überzeugungen können einen großen Einfluss auf eure Prüfungsangst haben. Statt euch auf negative Gedanken zu konzentrieren, versucht, positive Denkmuster zu entwickeln. Visualisiert euch dabei erfolgreich bei der Matura und stärkt euer Selbstbewusstsein, indem ihr euch eure Erfolge und Stärken bewusst macht. Wiederholt positive Affirmationen wie “Ich bin gut vorbereitet und werde mein Bestes geben” oder “Ich kann mathematische Gleichungen erfolgreich lösen”. Positive Gedanken können euch dabei helfen, eure Prüfungsangst zu überwinden.

04. Juli 2023

Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem heutigen Blog-Artikel möchten wir über das Thema sprechen, das für viele von euch in der Schulzeit eine große Rolle spielt: die Vorbereitung auf die Matura. Insbesondere die Mathematik-Matura kann eine herausfordernde Prüfung sein, aber mit der richtigen Herangehensweise und den passenden Lernmethoden ist es möglich, sich optimal darauf vorzubereiten. Besonders in Zeiten des Online-Lernens gibt es viele Möglichkeiten, die dir bei der Vorbereitung auf die Mathematik-Matura helfen können.
  1. Nutze Online-Ressourcen:
Das Online-Lernen bietet eine Fülle von Ressourcen, die dir bei der Vorbereitung auf die Mathematik-Matura helfen können. Es gibt Online-Kurse, Lernplattformen und Aufgabenpools, die speziell auf die Matura abgestimmt sind. Nutze diese Ressourcen, um deine Kenntnisse zu erweitern und gezieltes Üben zu ermöglichen.
  1. Erstelle einen Lernplan:
Ein strukturierter Lernplan ist entscheidend, um alle relevanten Themen abzudecken und genügend Zeit für Wiederholungen einzuplanen. Teile den Stoff in überschaubare Einheiten auf und erstelle einen Zeitplan, der es dir ermöglicht, kontinuierlich zu lernen und dich schrittweise auf die Matura vorzubereiten. Berücksichtige dabei auch die Matura-Termine, um sicherzustellen, dass du genug Zeit für die Vorbereitung hast.
  1. Aktive Lernmethoden anwenden:
Statt passiv den Stoff zu lesen, solltest du aktive Lernmethoden anwenden. Mache Notizen, erstelle Zusammenfassungen und arbeite mit Übungsaufgaben. Durch aktives Lernen wirst du den Stoff besser verstehen und behalten können. Versuche auch, mit anderen zu lernen, sei es in einer Online-Lerngruppe oder durch Diskussionen mit Mitschülerinnen und Mitschülern.
  1. Nutze Online-Übungsplattformen:
Online-Übungsplattformen sind eine großartige Möglichkeit, um dein Wissen in Mathematik gezielt zu festigen. Matara ist eine davon, sie hilft dir Ideal auf die Vorbereitung für die Mathematik-Matura. Durch das kontinuierliche Lösen von Aufgaben aus verschiedenen Bereichen kannst du deine Fähigkeiten verbessern und dich gezielt auf die Anforderungen der Matura vorbereiten.
  1. Zeitmanagement und Selbstorganisation:
Die Vorbereitung auf die Matura erfordert ein gutes Zeitmanagement und eine effektive Selbstorganisation. Setze Prioritäten, arbeite strukturiert und plane regelmäßige Lernzeiten ein. Pausen sind dabei genauso wichtig wie das Lernen selbst, um deine Konzentration aufrechtzuerhalten und dich zu erholen.
  1. Bleibe motiviert und selbstbewusst:
Es ist normal, dass du zwischendurch Zweifel hast und dich herausgefordert fühlst. Bleibe dennoch motiviert und glaube an deine Fähigkeiten. Halte dir deine Ziele vor Augen und auch du wirst mit Sicherheit die Matura meistern!


 

14. April 2023

 

Die Vorteile des Online-Lernens


In den letzten Jahren hat sich das Online-Lernen zu einer zusätzlichen Alternative zum klassischen Präsenzunterricht entwickelt. In diesem Blog-Artikel möchten wir Dir die Vorteile des Online-Lernens näherbringen.
Zunächst einmal bietet das Online-Lernen den großen Vorteil der Flexibilität. Schülerinnen und Schüler können ihre Lernzeit frei einteilen und sind nicht an feste Unterrichtszeiten gebunden. Das ist besonders hilfreich für jene, die neben der Schule arbeiten oder andere Verpflichtungen haben. Aber nicht nur: es hat sich gezeigt, dass Online-Lernplattformen den regulären Schulunterricht ideal ergänzen. Sie bieten Schülerinnen und Schuler ein Tool, die Lerninhalte aus dem Unterricht nach der Schule im Selbststudium zu festigen, verpasste Kapitel nachzulernen oder Unverstandenes erneut erklärt zu bekommen.
Ein weiterer Vorteil des Online-Lernens ist der Zugang zu einem umfangreichen Aufgabenpool. So haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, auf eine Vielzahl an Übungsaufgaben, Videos und Skripten zuzugreifen, welche das Selbststudium begleiten. Sie dienen schlechthin der Entwicklung und Verbesserung der eigenen Fähigkeiten. Insbesondere für die Vorbereitung auf große Prüfungen, wie die Matura oder andere Zulassungsprüfungen, bei denen ein breites Spektrum an Wissen gefordert wird, bringt ein komplettes, strukturiert aufbereitetes Lernkatalog enorme Unterstützung.
Ein Hauptvorteil liegt zweifelsohne in den Erklärvideos. Diese kann man jederzeit stoppen, zurückspulen, sie sind ideal zum selber mitschreiben und um Merksätze auch verbal einzustudieren. Oft hilft es, dasselbe nochmal zu hören, bis die Inhalte ins Gedächtnis wandern.
All diese Vorteile kombiniert Matara. Unsere Lernplattform bietet die idealen Vorbereitungsmöglichkeiten.
Zusammenfassend kann gesagt werden, das Online-Lernen ist eine hervorragende Möglichkeit, flexibel und effektiv zu lernen. Ob es um die Vorbereitung der Matura, jeglicher Zulassungsprüfungen oder mündlicher Mathematikprüfungen geht, ist der Zugang zu einem umfangreichen Aufgabenpool mit Lösungen und Erklärungen mit zahlreichen Vorteilen verbunden.
Wir empfehlen daher allen Schülerinnen und Schülern, diese profitable Möglichkeit des Lernens zu nutzen.
Wir hoffen, dass Dir dieser Blog-Artikel weitergeholfen hat und wünschen Dir viel Erfolg bei deinem Online-Lernprozess!

 

18.02.2023
srdp-Aufgabenpool
Auf unserer Seite findet ihr alle Beispiele des Aufgabenpools.
Doch was ist eigentlich dieser ‘Aufgabenpool’?
Der SRDP Aufgabenpool ist eine Website des Bundesministerium für Bildung und Forschung. Diese soll eine Unterstützung für die Vorbereitung von Schularbeiten der Oberstufe, insbesondere der Matura geben. Der Aufgabenpool umfasst alle Zentralmaturen der vergangenen Jahre und zusätzlich bietet er jede Menge Übungsmaterialien.
Mit der ausdrücklichen Erlaubnis des Bildungsministerium findet ihr auf unserer Website alle diese Inhalte zusammengefasst und strukturiert wieder, ihr Download ist selbstverständlich freigeschalten.
Die Inhalte des SRDP Aufgabenpools auf unserer Website sollen euch als Zusatz neben dem vollständigen Skript der Oberstufe und unzähligen von unserer Expertin, Reka erstellten Übungskomplexen dienen.
Also, jetzt Matara holen und alle Vorteile genießen!

aktuelle Formelsammlung

Die neue Formelsammlung ist da!
Diese ist einheitlich für die schriftliche AHS und BHS Reifeprüfung konzipiert worden.
Sie gilt ab sofort, also ist beim Haupttermin im Mai 2023 zu verwenden.

Deine Mathematik
Lernplattform.

© 2022 Alle Rechte vorbehalten | Webdesign: zehndreissig.com